Jugendhaus Bahnbrücken

Das Jugendhaus Bahnbrücken wurde 1975 als eingetragener Verein gegründet. Nach Schließung der Grundschule Bahnbrücken konnte der Verein im Obergeschoss des Schulhauses sein Domizil beziehen.

1. Vorsitzender war Volker Langenbacher. In den 90er Jahren fand das Jugendhaus eine neue Bleibe im Obergeschoss des Rathauses.

Im April 2008 wurden die Räume nach einer längeren Pause offiziell wiedereröffnet. Zur Eröffnungsfeier konnte auch Bürgermeister Ulrich Hintermayer begrüßt werden.

Ansprechpartner

David Imhof
1. Vorstand
Telefon: 07250 / 929573